Die Geschwister Brontë - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)


Unabridged Audiobook

Ratings
Book
Narrator
Release Date
May 2021
Duration
1 hour 46 minutes
Summary
Bis heute gehören die Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë zu den meistgelesenen Schriftstellerinnen des 19. Jh. Schon als Kinder begannen die Töchter eines englischen Pfarrers und verhinderten Autors zu schreiben und erfanden Fantasiewelten. Ihre großen Romane 'Jane Eyre', 'Sturmhöhe' und 'Agnes Grey' waren Skandalerfolge. Sie handeln von Sadismus, Wahnsinn, Ehebruch, Inzest, Alkoholismus und von Frauen, leidenschaftlich und ungeduldig, die nicht hineinpassen in das von Männern erfundene viktorianische Frauenbild. Die Schwestern wollten als Literaten anerkannt und nicht als schreibende Frauen abgetan werden und verbargen sich daher unter männlichen Autorenpseudonymen. 'Wenn die Männer uns so sähen, wie wir wirklich sind, wären sie wohl ziemlich erstaunt', schreibt Charlotte in 'Shirley'. Nina Kunzendorf, Anja Laïs und Maria Schrader lesen Texte der Schwestern, Paul Ingendaay erzählt ihre beeindruckenden Lebensgeschichten.
Konzept: Paul Ingendaay

Ein Schriftsteller:innenporträt im Rahmen der lit.COLOGNE 2019.
Die Geschwister Brontë - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)
This title is due for release on May 4, 2021.

Enter your email below to be notified as soon as it is available!

By clicking "Notify Me" you consent to receiving electronic marketing communications from Audiobooks.com. You will be able to unsubscribe at any time.

Already a member? Log In to add this title to your wishlist.
Die Geschwister Brontë - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)
This title is due for release on May 4, 2021
We'll send you an email as soon as it is available!

Already a member?
Log in to add this title in your wishlist
Die Geschwister Brontë - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)
Please Log in and add this title to your wishlist.
Die Geschwister Brontë - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)

We will send you an email as soon as this title is available.

1 book added to cart
Subtotal
$0.00
View Cart